• 1.6.2017 Drei Termine wegen EG 2015 am Amtsgericht Grevenbroich, Vorwurf: Hausfriedensbruch -> 3 mal Freispruch
  • 9.5. und 23.5. Prozess wegen Ralley Monte Grube 2015, 4 mal Freispruch wegen nicht vollständig umfriedeten Tagebau
  • 4.4.2017 Amtsgericht Erkelenz, Vorwurf: Landfriedensbruch (
  • 21.3.2017, 13:00 Uhr, Amtsgericht Erkelenz, Vorwurf: Landfriedensbruch
  • 14.03.2017, 10:30 Uhr Amtsgericht Düren, Vorwurf: Nötigung (Mehr Infos)
  • 9.2.2017 Amtsgericht Erkelenz, Vorwurf: Hausfriedensbruch -Prozessbericht (Vertagung)
  • 11.1.2017 um 10 Uhr Amtsgericht Erkelenz Sitzungssaal 1.02, Vorwurf: Hausfriedensbruch (Ergebnis: Einstellung gegen 20 Sozialstunden)
  • 8.12.2016 Amtsgericht Erkelenz 11.30 Uhr, Sitzungssaal 1.02 Vorwurf: Haufriedensbruch, Bericht
  • 5.12.2016 Vorwurf: Versuchter gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr (durch Klettern), Amtsgericht Erkelenz (Fortsetzungstermin vom 15.11.), Bericht
  • 28.11.2016,Landgericht Köln Zivilprozess zu einer Hambach-Bahn-Blockade von 2014
  • 16.11.2016 Erkelenz Vorwurf: Versuchter gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr (Ende Gelände 2015) – vertagt
  • 15.11.2016 Erkelenz Vorwurf: Hausfriedensbruch (Ende Gelände 2015) – vertagt
  • 8.11.2016 Erkelenz Vorwurf: Landfriedensbruch (Ende Gelände 2015) – ausgesetzt
  • 1. Juli 9:30 Uhr Berufung gegen Basti, LG Aachen
  • Di 8. März 2016: Prozess wegen einer Räumung / 11²⁵ Uhr / Amtsgericht Düren
  • Do 3. März 2016: Prozess wegen vermeintlicher Beleidigung des Richters Witzel / 11 Uhr / Amtsgericht Kerpen
  • Fr 19. Februar 2016: Prozess gegen Mr. Blue / 10 Uhr / Amtsgericht Düren
  • Di 16. Februar 2016: Prozess wegen einer Räumung / 9 Uhr / Amtsgericht Düren
  • Fr 12. Februar 2016: Prozess wegen Schienenblockade / vormittas / Amtsgericht Kerpen
  • Mittwoch, 12.11 um 10:15 Uhr, Amtsgericht Düren, August-Klotz-Str. 14, Sitzungssaal 2.29 (2. Etage). Vorwurf: Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte Flyer
  • 17.11. – 13 uhr Amtsgericht Tiergarten Turmstr.91, Raum 672 (Altbau) – Kundgebung ab 12:00 Uhr vor dem Haupteingang. – Im Zuge der Proteste von „Grüne Woche demaskieren!“ gegen das gegenwärtige Landwirtschaftssystem im Januar 2014 steht nun ein weiterer Prozesstermin an. Es geht um den Vorwurf Hausfriedensbruch. Es droht der Aktivistin eine Strafe von 50 Tagessätzen á 20 Euro. Bitte kommt zahlreich und unterstützt uns!
  • Am 23. April 2015 wird in einem weiteren Termin überprüft, ob ein Platzverweis gegen einen Journalisten rechtens war. Der hatte das Geschehen bei einer Gleisblockade beobachtet und dabei auch über Maßnahmen der Polizei berichtet. Das passte den damaligen Einsatzleitern nicht. Diese erteilten einen Platzverweis, obwohl sich der Journalist mit einem Presseausweis kenntlich machen konnte. Die genauen Daten des Verfahrens:
    Donnerstag, 23.4. um 11.30 im Verwaltungsgericht Appellhofplatz, 50667 Köln, Saal 160: Jörg Bergstedt gegen Land NRW
  • Am 21. Mai 2015 wird es eine mündliche Verhandlung bezüglich einer Räumung der Wiesenbesetzung im Verwaltungsgericht Aachen geben. Verwaltungsgericht Aachen im Justizzentrum, Adalbertsteinweg 92, 52070 Aachen, Sitzungssaal A 2.012, Haus A, 2. OG, Donnerstag, den 21. Mai 2015, 9:00 Uhr
  • Fr 2. Oktober 2015: Prozess wegen vermeintlicher Beleidigung / 13 Uhr / Amtsgericht Kerpen (Saal 110/1. Etage)
  • Fr 2. Oktober 2015: Prozess gegen Jus / 14 Uhr / Amtsgericht Kerpen